28.09. bis 01.10.2020 - Vollsperrungen in der Stralsunder Altstadt

28.09. bis 01.10.2020 – Vollsperrungen in der Stralsunder Altstadt

Stralsund. vom 28.09. bis 01.10.2020 Vollsperrungen in der Altstadt für Kabelverlegung

Kabelverlegungen in Stralsunder Altstadt sorgt für Vollsperrungen und Verkehrsbeeinträchtigungen

In der Stralsunder Altstadt werden Kabel verlegt. Dazu sind Kabelschächte zu öffnen, so dass die Kabel in den Röhren unter den Straßen eingezogen werden können.

In der Altstadt werden drei Straßen gesperrt

Deshalb werden vom 28. September bis 1. Oktober drei Straßen in der Altstadt für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

28.-29.09.2020 Blauturmstraße

So erfolgt vom 28. bis zum 29. September die erste Sperrung der Blauturmstraße in Höhe Frankenwall.

30.09.2020 Frankenstraße

Am 30. September ist die Frankenstraße in Höhe Unnütze Straße voll gesperrt.

30.09.-01.10.2020 Unnütze Straße

Und schließlich vom 30. September bis 1. Oktober ist die Unnütze Straße Höhe Frankenstraße für Autos nicht passierbar.
Für Fußgänger bleiben alle Bereiche passierbar.

(Text, Quelle: Hansestadt Stralsund)

Share on facebook
Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Login