74. Greifswalder Bachwoche – „Dennoch…“ Bachtage digital

Vom 8.-14. Juni sollte die 74. Greifswalder Bachwoche stattfinden. Aufgrund
der Corona-Schutzmaßnahmen werden wir sie jedoch nicht wie geplant
durchführen können.  In Abstimmung mit der Künstlerischen Leitung und dem Kuratorium der Bachwoche haben sich deshalb die Verantwortlichen bei der Nordkirche dazu entschieden, das vorbereitete Programm unter dem Motto „paradiesisch“ auf das Jahr 2021 zu verschieben. Diese 75. Jubiläums-Bachwoche wird vom 7.-13. Juni 2021 stattfinden.

Ungeachtet dessen soll es auch in diesem Jahr 2020 eine geistliche Stärkung
durch die Musik Bachs geben. In den 73 Jahren ihres Bestehens hat die
Bachwoche schon viele ganz ungewisse und schwierige Situationen durchlebt – und immer hat es Bach-Tage gegeben. Die geistlichen Morgenmusiken, die
Oratorien und Kammermusiken haben Jahr für Jahr nicht nur musikalische
Erlebnisse auf hohem Niveau geboten, sondern zusammen mit der familiären
Atmosphäre unseres Festivals geistlicher Musik vielen Menschen Kraft und
Halt im Glauben gespendet.

Dies werden die Veranstalter auch im Juni 2020 ermöglichen. Deshalb wurde das diesjährige Motto umbenannt in: „Dennoch…“ – in Anlehnung an den 73. Psalm und an Bachs tröstliche Motette „Jesu meine Freude“. Es werden einige Konzerte ohne Öffentlichkeit aufgezeichnet und diese dann als 74. Bachtage.digital ab 13. Juni 2020 zur Verfügung gestellt – im Stundentakt wie bei richtigen Bachwochen. Am 14. Juni 2020 wird einen Bachwochen-Gottesdienst geben – im kleinen Rahmen im Dom und zeitgleich als Streaming-Angebot, für alle, die nicht anwesend sein können.

Alle Informationen finden Sie unter: www.greifswalder-bachwoche.de

74. Greifswalder Bachwoche - "Dennoch..." Bachtage digital

Die Künstlerische Leitung der Bachwoche:
LKMD Prof. Frank Dittmer, Prof. Dr. Matthias Schneider, LKMD Hans-Jürgen
Wulf

Share on facebook
Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Login