Sparkassen-Filiale am Greifswalder Markt vorübergehend teilweise geschlossen.

Sparkassen-Filiale am Greifswalder Markt vorübergehend geschlossen

Umbau in Sparkassen-Filiale erfordert vorübergehende Schließung

Wegen Umbaumaßnahmen bleibt Caspar-David-Friedrich-Filiale vorerst teilweise geschlossen

Greifswald. In der Caspar-David-Friedrich-Filiale der Sparkasse Vorpommern am Greifswalder
Markt 10 wird der Kundenbereich komplett neu gestaltet.
Die umfangreichen Baumaßnahmen erfordern eine vorübergehende Schließung des Erdgeschosses der
Filiale vom 19.11.2020 bis einschließlich 11.12.2020.

Davon betroffen ist auch der Selbstbedienungsbereich. Für diesen strebt die Sparkasse eine schnellstmögliche Wiedereröffnung an.

Der Immobilien-Shop bleibt geöffnet. Ebenso finden Beratungsgespräche im Obergeschoss
der Filiale weiter statt. Kundinnen und Kunden erreichen ihre Gesprächspartner über den Fahrstuhl.

Die Filialen An der Sparkasse 1, im Schönwalde-Center (Ernst-Thälmann-Ring 11-13)
und im Ostseeviertel Einkaufszentrum (Rigaer
Str. 9) sind während der Umbauphase
alternative Möglichkeiten für alle Geldgeschäfte.
Ergänzend sind die Selbstbedienungsfilialen an den Standorten Dienstleistungszentrum Hans-Beimler-Str. 1-3, Heinrich-Hertz-Straße 22, Am Bahnhofsvorplatz und in Eldena, Wolgaster Landstr. 2 rund um die Uhr geöffnet.


Sparkassen-Filiale am Greifswalder Markt vorübergehend teilweise geschlossen. Der Immobilien-Shop bleibt auch weiterhin geöffnet.
Der Immobilien-Shop bleibt weiterhin geöffnet.

Sparkassen-Filiale am Greifswalder Markt vorübergehend teilweise geschlossen. Erste Arbeiten haben bereits begonnen.
Die ersten Räumarbeiten haben schon heute begonnen.

Filialleiterin Christina Machule bittet alle Kundinnen und Kunden für die Unannehmlichkeiten
während der Umbauphase um Verständnis. „Jeder, der schon einmal zu Hause umgebaut hat, weiß, dass das nicht ohne vorübergehende Einschränkungen möglich ist. Genauso ist es auch bei unserer Filiale.“ Sie ergänzt: „Im Ergebnis werden wir eine tolle neue Filiale haben, die modernsten Ansprüchen entspricht. Darauf
können sich unsere Kundinnen und Kunden freuen.“

(Quelle: Sparkasse Vorpommern / Fotos: A. Ulrich)

Share on facebook
Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Login